Persönliche Beratung

0221-9348774
oder
Kontaktformular

Felanitx

Felanitx breitet sich am Rande des Llevantgebirges auf vier Hügeln aus. Die Umgebung ist hier gekennzeichnet von Getreidefeldern, Mandel- und Aprikosenbaumplantagen sowie Weingärten. Schaut man von oben auf die Stadt herab, so erblickt man ein weißes Häusermeer mit meist flachen Dächern, eine Atmosphäre, die an Nordafrika erinnert. Über zwanzig zum Teil verfallene Windmühlen sind Zeitzeugen von einst florierenden Handwerksbetrieben und intensiverer landwirtschaftlicher Nutzung. Der Mittelpunkt des Ortes ist die Palmen bestandene Plaza España. In südlicher Umgebung liegt auf einem Berggipfel das Castell de Santueri, umgeben von Aleppokiefern. Besonders die überwältigende Aussicht auf die hügelige Umgebung mit Gärten lockt zahlreiche Besucher an. Auf einem Nachbarhügel befindet sich der Wallfahrtsort Santuari de Sant Salvador.

17 Objekte gefunden

Sortierung: